Impressum & Datenschutzerklärung

Home  >>  Impressum & Datenschutzerklärung

Dieses Impressum gilt auch für unsere Seiten bei XING, Facebook bei Google+.

ANMATHO AG

Winterhuder Weg 8
22085 Hamburg

phone: +49 40 229 47 19 – 0
fax: +49 40 229 47 19 -19
e-mail: info@anmatho.de

 

Vorstand: Matthias Weigmann
Aufsichtsrat:Andreas Kondek (Vorsitz)

Sitz der Gesellschaft: Hamburg | Amtsgericht Hamburg HRB 72675
Umsatzsteuer-ID: DE206943347

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Matthias Weigmann
(Anschrift wie oben)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

Datenschutzerklärung

 

Die ANMATHO AG nimmt den Datenschutz ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren technischen Partnern und Dienstleistern beachtet werden.

Die folgenden Ausführungen gelten für alle anonymen und registrierten, angemeldeten Benutzer, die über ausschließlich lesenden Zugriff verfügen. Über Schreibrechte verfügen nur wenige bestimmte Mitarbeiter der ANMATHO AG. Für sie gelten andere, interne Regelungen.

Zugriff auf das Internetangebot

Jeder Zugriff auf das Internetangebot der ANMATHO AG wird gespeichert. Die ANMATHO AG verwendet hierfür die Webanalyse-Software Piwik. Gespeichert werden die benutzten Suchmaschinen, die benutzten Suchbegriffe, die verwendeten Sprachen, die Herkunft der Besucher nach Ländern, die verwendeten Browser und ihre Plugins, die Referrer, die Aufenthaltsdauer, Einstiegsseiten, Ausstiegsseiten, Abbruchquoten, die gekürzte IP-Adresse, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs und die übertragene Datenmenge. Die ANMATHO AG orientiert sich bei der datenschutzrechtlich einwandfreien Konfiguration an den Empfehlungen des Unabhängigen Landeszentrums Datenschutz Schleswig-Holstein. Insbesondere wird das Plugin AnonymizeIP eingesetzt, um IP-Adressen zu kürzen, die in ungekürzter Form nach Beschluss der obersten Aufsichtsbehörden für den Datenschutz im nicht-öffentlichen Bereich („Düsseldorfer Kreis“) personenbezogene Daten darstellen. Eine Identifizierung einzelner Nutzer ist daher nicht möglich. Trotzdem möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, an dieser Stelle das Erfassen dieser Daten zu deaktivieren:

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung des Internetangebots beauftragt sind.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot der ANMATHO AG protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der ANMATHO AG zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

Einsatz von Cookies

Auf bestimmten Seiten kommen Cookies zum Einsatz. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unser Internetangebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Soziale Netzwerke

Facebook

Unser Internetauftritt verwendet sogenannte Social Plugins (im Folgenden kurz “Plugins” genannt) des sozialen Netzwerkes facebook.com.  Dieses wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden kurz “Facebook” genannt) betrieben. Die Plugins sind an den Facebook-Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauen Grund oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sie sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” oder ähnlichen gekennzeichnet. Eine aktuelle Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins stellt Facebook auf einer eigenen Seite bereit.

Sobald Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird von Ihrem Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut. Inhalt und Erscheinungsbild des Plugins werden von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem umgesetzt. Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der an Facebook oder Dritte durch das Plugin übermittelte Daten. Zudem ändert sich sowohl das Erscheinungsbild als auch Art und Inhalt der übermittelten Daten von Zeit zu Zeit, ohne dass wir darauf Einfluss hätten. Die Folgenden Erklärungen geben unseren derzeitigen Kenntnisstand wieder. Aktuelle Informationen findet man direkt in FAQs von Facebook.

Die Plugins übermitteln an Facebook die Information, dass die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen wurde. Sind Sie zu diesem Zeitpunkt bei Facebook eingeloggt, ist Facebook in der Lage, den Seitenaufruf Ihrem Facebook-Konto und damit Ihnen zuzuordnen. Wenn sie das entsprechende Plugin aktiv benutzen, darauf klicken oder einen Kommentar abgeben, so wird auch diese Information an Facebook übermittelt und ist Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Auch wenn Sie kein Mitglied von Facebook sind oder zum Zeitpunkt des Besuchs unseres Internetauftritts nicht bei Facebook eingeloggt sind, so besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse an Facebook übermittelt wird.

Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch Facebook können in den Facebook-Datenschutzrichtlinien nachgelesen werden. Desgleichen finden sich dort Hinweise zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook Daten über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten sammelt und mit Ihren dort gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, so loggen Sie sich bitte vor Ihrem Besuch unserer Seiten bei Facebook aus. Alternative Maßnahmen sind das Deaktivieren von Javaskript in Ihrem Browser oder das Installieren von allgemeinen Skriptblockern wie z.B. NoScript oder spezieller Facebook Blocker wie z.B. dem von webgraph.

Google +

Aus unseren Internetseiten finden Sie die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus. Diese wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (im Folgenden kurz “Google” genannt) betrieben. Die Schaltfläche ist an dem Schriftzug “+1″zu erkennen. Sobald Sie eine Seite unseres Internetauftritts mit einem solchen Button aufrufen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google aufgebaut. Aussehen und Inhalt des “+1″-Buttons wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die Google auf diesem Wege erhebt. Zu welchem Zweck und und im welchem Umfang  können in Googles Datenschutzhinweisen nachgelesen werden. Dort finden Sie auch Hinweise zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google.  Ebenfalls gibt es dort Hinweise bezüglich Ihrer Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Die +1-Schaltfläche übermittelt an Google die Information, dass die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen wurde. Sind Sie zu diesem Zeitpunkt bei Google eingeloggt, ist Google in der Lage, den Seitenaufruf Ihrem Google-Konto und damit Ihnen zuzuordnen. Wenn sie das entsprechende Plugin aktiv benutzen, d.h. darauf klicken, so wird auch diese Information an Google übermittelt und ist Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Auch wenn Sie kein Benutzerkonto bei Google besitzen oder zum Zeitpunkt des Besuchs unseres Internetauftritts nicht bei Google eingeloggt sind, so besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse an Google übermittelt wird.

Sollten Sie nicht wünschen, dass Google während Ihres Besuchs unseres Internetauftritts Daten über Sie sammelt und diese mit Ihren bei Google gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie während Ihres Besuchs unseres Internetauftritts bei Google ausgeloggt sein. Alternative Maßnahmen sind das Deaktivieren von Javaskript in Ihrem Browser oder das Installieren von allgemeinen Skriptblockern wie z.B. NoScript.


 

Bildnachweis

Fotolia | 123RF